Guter Bub.

Beauty, Outfit

Der Ball rollt ins Tor und jeder freut sich – Deutschland ist im Halbfinale.

Nein meine Lieben, ich bin kein Fußball Mensch und nein ich bin auch keines der halbnackten Mädchen beim Publicviewing… Trotzdem schaue ich die WM, jedenfalls die Spiele in denen es um uns geht… Gehört dazu nicht wahr? Heute zeige ich euch mein Outit mit dem ich zwar keinen Fußball Fan abgebe, aber trotzdem auffalle.

Die Short ist perfekt für die schwüle Hitze und gewährt den Menschen um mich herum einen Blick auf die gebräunten Beine.
Um jedoch nicht nackt auszusehen bedecke ich den Oberkörper mit einer weißen Bluse die im Bubikragen eng um den Hals sitzt.

Meinen Cardigan kennt ihr wahrscheinlich noch von meinem letzten Outfit Post.
Ich liebe die Fransen und das verspielte. Das elegante Outfit wird sportlicher und eignet sich durch den lockeren Spitzenumhand perfekt für den Alltag.

Die Creepers sind klobige Schuhe, die keinen wirklichen Platz für Eleganz lassen, sie passen sich jedoch durch die Rüschen an die Bluse an und heben die Strenge auf.

Ich liebe diesen verspielten Damenhaften Look der auf jedenfall für Aufsehen sorgt. Alleine die wilden Fransen ziehen Blicke auf sich, wenn sie das nackte Bein um spielen.

Hier bei halte ich mich jedoch bei den Accessoires zurück und greife zum Schlichten Hut und einer einfachen gold Kette. Die Spitze setzt in dem Outfit genug Statement und durch großen, knalligen Schmuck wirkt es schnell überladen.

Ich mache mir nun noch einen angenehmen Abend in dem luftigen Outfit und wünsche euch einen schönen Abend! ♥

 

Bluse – H&M

Cardigan – H&M

Hose – Primark

Advertisements

2 Gedanken zu “Guter Bub.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s