Black Fringes

Outfit, Thoughts

Manchmal erscheint einem die Welt schwarz, obwohl man die Augen nur wieder öffnen muss um die wundervollen Farben zu sehen.

Meine Lieben, ich finde es deprimierend wie wenig die Menschen lächeln und wie oft sie sich beschweren… Und gleichzeitig war ich geschockt wie überrascht der Busfahrer war als ich beim aussteigen noch einen „Schönen Tag!“ gewünscht habe.

Warum rennen alle so nur weil die Uhr tickt?

IMG_0710

Ich liebe glückliche Menschen und ich liebe es selber glücklich zu sein – Einfach entspannt und sorgenfrei. Das kann ich nach der Op und allem drum herum auch endlich wieder sein und gehe nun mit ruhigem Gewissen auf mein Studium zu. Diese Tiefenentspannung hat mir lange Zeit gefehlt.

Ich bin mit der Umstellung nach der Schule nur schwer klar gekommen… Ich mein plötzlich bin ich „nutzlos“ und muss morgens nicht mehr aufstehen. Was für ein komisches Gefühl wenn es nach so vielen Jahren vorbei ist, aber das ist nun wirklich kein Problem mehr. Wichtig war mir nur endlich zu lernen mich deswegen nicht auf alles zu fixieren und anstatt „ich will“, „ich muss“ zu sagen… Versteht ihr was ich meine?

Ich hab mich, nachdem die eine Aufgabe weg war, an alle anderen Aufgaben geklammert um was zu tun zu haben – Manchmal zu sehr und deswegen war ich eine lange Zeit unentspannt. Das bloggen gehörte dazu, aber ich denke ich hab das einfach abgelegt und liege nun in Decken gekuschelt auf dem Sofa und tippe ganz entspannt was mir gerade durch den Kopf fliegt – ohne mir mehrere male Gedanken um jedes Wort zu machen.

Viel schöner. Entspannter. Lustiger. Freier.

Und wenn wir alle endlich lernen ein bisschen entspannter zu sein, vielleicht können wir dann auch öfter Lächeln und vielleicht überrascht ein lieber Gruß die Menschen dann nicht mehr so sehr!

IMG_0717Hose – Monki

Top – H&M

Hut – H&M

Schuhe – Clarks

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Black Fringes

  1. ich bin ein mensch der nicht ohne eine aufgabe leben kann 😀 ich habe jetzt semesterferien und fühle mich wirklich nutzlos, aber man braucht einfach etwas mit dem man sich beschäftigen kann. in das man sein herzblut stecken kann
    übrigens ein tolles outfit

    liebe grüße Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s