Beflügelt.

Outfit

Stunden langes sitzen und herum irren. Stress, Müdigkeit, Erwartung – eigentlich kommt alles zusammen und das aufeinmal und irgendwie will man nur noch ins Bett obwohl man sich freut.

Wisst ihr wo von ich rede? Vom fliegen. Heute zeige ich euch mein perfektes Outfit mit dem ich in fünf Tagen nach London aufbreche!

IMG_0786

Ich liebe die Gemütlichkeit. Allein deswegen besitze ich vier Jeans die mir zwei Nummern zu groß sind und eine dieser Hosen begleitet mich auf meinem Flug. Was ich mache damit sie trotzdem nicht zu locker sitzt? Einmal heiß waschen – Sie läuft nicht wirklich ein, doch ihr kennt bestimmt dieses „harte“ Gefühl, dass eine Jeans nach dem waschen entwickelt… Nun, bei meinen zu großen Hosen sorgt es für einen ordentlichen Sitz, obwohl sie verdammt locker und gemütlich sind.

Eher schick oder kuschelig? Das ist für mich immer eine schwierige Frage. Einerseits sehe ich gerne elegant aus, aber im Flugzeug ist es kalt und London ist nicht die Stadt mit dem besten Wetter. – Es sind vereinzelt Schauer angekündigt. Deswegen greife ich zu einer eleganten Bluse und habe in meiner Tasche, für den Flug, noch ein gemütliches graues Sweatshirt drin. Der Blazer sorgt für eine luftige Wärme, die keine Überhand gewinnen kann. Perfekt. 

Ich greife auf Flügen selten zu Accessoires. Vielleicht eine Uhr um immer im Blick zuhaben wann die Bahn abfährt, oder in unserem Fall der Shuttle Bus, aber mehr nicht. Ketten, Ringe und Armbänder sind für mich meistens störend. Ich will auf dem Flug gemütlich schlafen! Der Hut ist deswegen perfekt. Er sorgt für einen kleinen Eyecatcher und verdeckt meine Haare, die nach Flügen meistens verdammt… Gestresst? aussehen. Hört sich komisch an, aber den Stress sieht man meistens meinen Haaren und nicht meinem Gesicht an. Hut drauf, fertig. 

An meinen Füßen befinden sich kuschel, schlaf, chill Socken. Hauptsache dick, warm und weich! Wenn meine Füße warm sind wird mir selten kalt. Um diese, meist peinlich pinken Socken, aber zu verdecken, greife ich zu meinen Chelsea Boots, Egal ob es regnet, oder gerade die Sonne scheint, für mich sind es die perfekten Schuhe für den Alltag! 

Die große Tasche bietet viel Platz, für alles was ich mitnehme, auch wenn man gut drauf aufpassen muss, da sie nicht verschließbar ist! Aber nun ja… Wer schön sein will muss leiden. Passt doch irgendwie, oder?

Jedenfalls ist dies mein perfektes Outfit für den Flug und ich freue mich schon sehr darauf diese Stadt endlich zu erleben! Einen schönen Abend euch, meine Lieben.

IMG_0788

IMG_0791

 

Hose – H&M

Bluse – H&M

Boots – Clarks

Tasche – H&M

Hut – H&M

Blazer – VILA

Advertisements

2 Gedanken zu “Beflügelt.

  1. Ich muss ja sagen, dass ich – wenn ich unterwegs bin auf einer Reise – froh bin, wenn ich irgendwie menschlich ausseh. Dein Outfit ist sehr schön und wirklich elegant.
    Ich greife oft einfach zu lockeren Pullover (meist Hoodies) und bequeme Hosen. Aber Accessoirs sind auf längeren Reisen wirklich meist unnötig, da hast du recht.

    Gefällt mir

    1. Da kann ich dich vollkommen verstehen! Um ehrlich zu sein geht es hierbei auch um kurze Flüge 🙂 nach London geht’s ja nur eine Stunde. Auf meinem Flug nach Neuseeland habe ich eine Jeggings und einen Pulli getragen… Liebe grüße 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s