Haunted.

Outfit

Die Tage werden kühler und die Nacht kommt schneller. Die Sonne lässt sich selten erblicken und somit wird jede Sekunde genutzt um Bilder zu schießen.

Dabei entstanden ist auch der neue Header für Erdbeerlieblich und ein herbstlich schöner Outfit Post.

muschi2

Natürlich scheint die Sonne noch ab und zu und wenn ich ehrlich bin stecken meine Jacken noch ganz tief im Schrank.

Der Herbst hat bei mir noch nicht wirklich einzug gehalten und das ist auch in Ordnung. Ich will die letzte Wärme ausnutzen bevor das kühle Wetter kommt.

Mein heutiges Outfit ist perfekt für warme Herbsttage. Das Kleid läd zum kuscheln ein und ist aus einem warmen, angenehmen Jersay Stoff. Somit liegt es warm und gemütlich am Körper und wirkt letztlich eher wie ein zu großes Shirt. Über die dünne Strumpfhose ziehe ich an kalten Tagen gerne noch Overknee Söckchen an, doch wie man am Bild bemerkt, waren diese an dem Tag nicht nötig. Warm genung, dat lüppt.

Was ist im Herbst bei mir niemals fehlen darf sind Hüte. Wann ich angefangen habe sie zu tragen? Vor gefühlten Ewigkeiten. Mut zum Hut, ihr Lieben! Schützt den Kopf vor kalten Windböhen und sieht stylisch aus, abgesehen davon lässt sich der „Bad Hair Day“ gut verstecken und vor Regen ist die Frisur zur Not auch geschützt. Ich hasse nämlich Regenschirme und besitze nichtmal einen… Vielleicht ändert sich das ja, wenn man bedenkt, dass ich absofort einen ziemlich langen Weg zur Uni zurücklegen muss. Vielleicht. Momentan habe ich eher das Gefühl. dass ich mir am Bahnhof eine Zeitung schnappe und loslaufe. Sex and the City mäßig.

Die Boots gehören für mich einfach zum Herbst. Ich könnte nicht ohne sie und suche mir schon weitere Varianten heraus! Mal mit Absatz und vielleicht auch mal mit Muster – Mix und verschiedenen Farben! Die Zeit wird Antworten bringen.

Wisst ihr was lustig ist? Wenn ich schreibe bin ich ne echte Laberbacke, aber wehe ihr setzt mich so vor eine kleine Menge an Menschen und stellt mir eine Frage. Mein Lehrer sagte mir damals „Sie hat den Lady Di Blick und damit kommuniziert sie!“. Das wars auch schon. Ich bin zu schüchtern für Worte, aber hey. Dafür bin ich der verrückteste Mensch, wenn man mich erstmal kennenlernt.

Soviel zum Herbst, zu meinem Outfit und zu mir. Was treibt sich in eurem Kopf rum?

10707725_775652395827490_1643945159_o

Kleid – H&M (ähnlich auch bei ASOS!)

Boots – Clarks

Hut – H&M

Jacke – H&M

Advertisements

5 Gedanken zu “Haunted.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s