Wir alle haben Geschichten die wir niemals erzählen werden.

Outfit

Geschichten die uns im Bus zum lachen bringen und dazu führen, dass wir von allen anderen komisch beäugt werden. Aber auch Geschichten die uns zum weinen bringen, wenn wir Abends im Bett liegen. IMG_3603 Nicht selten prägen uns diese Geschichten so sehr, dass wir sie niemals vergessen könnten und sie unseren Charakter regelrecht geformt haben, aber warum teilen wir sie nicht? Liegt es am Vertrauen, oder daran, dass wir Menschen eben doch gerne Dinge nur für uns haben. Ich für meinen Teil habe gelernt, dass diese Geschichten oftmals jene sind, die so viel Gefühl und Verletzlichkeit enthalten, dass andere sie gerne gegen uns nutzen würden. Einfach weil solche Geschichten doch ziemlich tief in der Seele liegen. Falls mich heute jemand auf mein Gewicht anspricht werde ich sofort nervös und zittrig. Warum? Nun, ich hatte wie viele jüngere Mädchen eine Essstörung und rede heutzutage einfach ungern darüber, denn sobald meine Umgebung das weiß, achtet sie viel mehr auf mein Gewicht und meinen Körper. Es ist unangenehm und fördert einen nur darin, selber wieder an sich rum zumäkeln. – Jedenfalls in meinem Fall. Das Outfit ist entspannt und bietet auch in kühleren Frühlingsmomenten genug Möglichkeit sich in dem großen Pullover zu kuscheln. Ich weiß, dass es aufträgt, aber pscht – Das ist ein Thema, dessen Geschichte ich lieber für mich behalte. Einen ruhigen Montag wünsche ich euch meine Lieben. IMG_3579 IMG_3591 IMG_3598 IMG_3612 Pullover – H&M Short – ASOS Schuhe -ASOS

Advertisements

2 Gedanken zu “Wir alle haben Geschichten die wir niemals erzählen werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s