Herauswachsen.

Outfit

Hier wohnt keiner mehr.

IMG_6091

Das Zimmer wirkt so kahl und fremd, obwohl es ewig mein Zuhause war. Ich starre auf den Boden und hebe den kleinen Mickey Mouse Anhänger auf. Das ist alles was von mir bleibt? Die Wände tragen so viele unsichtbare Geschichten. Sie sind gefüllt mit so vielen Tränen, mit so viel Lachen und doch bin ich herausgewachsen. Ich verlasse das bekannte Reich und ziehe weiter.

Wir wachsen im Leben aus so vielen Dingen heraus. Sei es unser liebstes Shirt, dass uns mit der pinken Farbe und den roten Rosen bestochen hat, oder eine Wohnung. Wenn es hart auf hart kommt, dann kann es sogar eine Freundschaft sein. Irgendwann ist uns das allzu bekannte, doch so fremd und was bleibt uns dann anderes übrig als weiterzuziehen?

Es kommt neues, es wird uns begleiten, wird uns zeichnen, wird uns verlassen, aber wird uns niemals vergessen.

Was mich niemals verlassen hat war die Liebe zu weißen Dingen mit schwarzen Punkten. Über meinem Schreibtisch hängen so viele Bilder, aus der Kindergarten Zeit, auf denen ich mit meiner Dalmatiner Leggings herumtolle. Es gibt da auch die Fotos aus unserem Mallorca Urlaub, auf denen ich mein Dalmatiner Kuscheltier hinter mir herziehe. Ich bin so etwas wie Cruella De Vil in vegan –  Jedenfalls was die Kleidung angeht. Die schwarzen Punkte dürfen überall drauf, solange sie vorher nicht gelebt haben!

IMG_6017 IMG_6050
IMG_6079

Top / Asos

Gürtel / Asos

Schuhe / Asos

Hose / Vintage

Blazer / H&M

Tasche / Vintage

Advertisements

4 Gedanken zu “Herauswachsen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s