Farbenfroh

Outfit

Ja, ich gebe zu, die Schuhe sind schwarz und auch das Tässchen ertönt in der dunklen Farbe, doch trotzdem ist dieser Look, der farbenfrohste, den ich seit langem getragen habe.

jkrf

Das typische Frauenproblem „Ich hab nichts zum anziehen“ – Auch ich leide darunter, obwohl ich zugeben muss, dass definitiv genug Klamotten in meinem Kleiderschrank hängen. Liegt es an der Farbe?

Vor ein paar Monaten noch, war mir fast egal was genau ich kaufe, die Devise hieß „Hauptsache Schwarz“. Mein heutiges Outfit sollte ein Kontrast sein. Einfach mal farblastig, wenn auch nicht knallig. Ich habe sanfte Töne gewählt, die man so auch in der Natur findet. Eine sommerhafte und leichte Kombination, in die ich mich verlieben könnte.

Vielleicht greife ich ab jetzt öfter zu Farbe und vielleicht fotografiere ich die Looks auch in diesem kleinen magischen Gässchen. Die Häuser bilden eine Wand zum Großstadtlärm in Hamburg und die kleinen Balkons mit den vielen grünen Pflanzen umrahmen die zusammengewürfelte Straße. Solche Orte bringen mich zum Lächeln und meine Augen zum leuchten.

IMG_6794 IMG_6795 IMG_6796

Rock / Zara

Top / Zara (ähnliches hier)

Schuhe / Urban Outfitters (ähnliche hier)

Tasche / H&M (ähnliche hier)

Kette / Zara (ähnliche hier)

Der Look ist im Sale!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Farbenfroh

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s